Werte Schießaufsichten, liebe Schießstandnutzer!


Wir machen darauf aufmerksam, dass Regelschießbetrieb für Trap/Skeet und Lfd. Wild-Stand nur gewährleistet werden kann, wenn bis spätestens Mittwoch 19.00 Uhr eine Aufsicht für das folgende Wochenende gemeldet wurde.
Zum Zwecke des verbindlichen Eintrages in den elektronischen Kalender muss die Aufsichtsperson dem 1. Vorsitzenden Hr. Keller gemeldet werden.

 

Rechtsverbindlich sind nur die Eintragungen im elektronischen Schießkalender. Bei
Zuwiderhandlung sind Haftungsansprüche nicht ausgeschlossen.

 

Trap - Skeet - Laufendes Wild - Kugel

Die Kugelstände 25m und 100m sind zu den Regelschießzeiten geöffnet und beaufsichtigt.

Aus diesem Grunde werden hier lediglich deren Reservierungen und Ausnahmen aufgeführt.

 

Datum WT Disziplin Bemerkung Aufsicht
2016
Dezember
10.12. Sa Trap/Skeet  kein Schießbetrieb  
11.12. So Trap/Skeet Regelschießbetrieb 9-13 Uhr R. Häfner
17.12. Sa Trap/Skeet Regelschießbetrieb ab 13 Uhr F. Fornoff
18.12. So Trap/Skeet    
Lfd. Wild    
24.12. Sa kein Schießbetrieb - Heilig Abend
25.12. So kein Schießbetrieb - 1. Weihnachtsfeiertag
26.12. Mo

Trap/Skeet

9-13 Uhr

Regelschießbetrieb 9 Uhr bis 13 Uhr Th. Kempf
31.12. Sa Trap/Skeet    
Januar 2017
01.01. So Trap/Skeet    
Lfd. Wild    
07.01. Sa Trap/Skeet    
08.01. So Trap/Skeet    
14.01. Sa Trap/Skeet Regelschießbetrieb ab 13 Uhr F. Fornoff
         

Copyright © 2016 Bayerischer Jagdschutzverein Miltenberg e.V.

 Schießanlage Mainbullau

- Vereinsheim -

Telefon: 09371 - 7897

(nur während der Regelschießzeit erreichbar)

 

Regelschießzeiten
Samstag:

13:00 Uhr - 19:00 Uhr (Meldeschluß 16.30 Uhr)
Sonntag und Feiertag:

9:00 Uhr - 13:00 Uhr (Meldeschluß 11.30 Uhr)
Weihnachten/Ostern/Pfingsten:

1. Feiertag geschlossen

2. Feiertag geöffnet

Allerheiligen, Heilig Abend, Karfreitag, Ostersonntag, Pfingstsonntag und 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen

 

Lfd. Keiler

- jeden 1. und 3. Sonntag des Monats (ausgenommen Sondertermine)

- von 9.00 Uhr - 13.00 Uhr

letzte Anmeldung 11.30 Uhr

 

Übungs- und Justiermöglichkeiten

können in dringenden Fällen

auch ausserhalb der Regelschießzeiten als Sondertermine realisiert werden.Bedarf hierzu beim

1.Vorsitzenden Ralph Keller

anmelden.

 

Im Winterhalbjahr abendlicher Schießbetrieb nur, falls es die Lichtverhältnisse erlauben!

Zu den Terminen der Sportschützen

http://www.actionshooting-miltenberg.de

Druck des Kalenders:

benötigt ggf.

den PDF Creator